Das Konstitutionspatent der Schottenloge

Zur höheren Vervollkommnung i. O. Soest

Zurück


*

Konstitutions – Patent der Schottenloge „Zur höheren Vervollkommnung“ i. O. Soest

 

Im Namen der Hochwürdigen Schottischen Loge der großen National-Mutterloge zu den drei Weltkugeln urkunden wir, das Altschottische Directorium,  daß auf geschehenes Ansuchen gedachte gerechte Schottische Loge hiermit und in Kraft dieses Constitutionspatents, im Orient der gerechten und vollkommenen St. Johannisloge "Zur Bundeskette" zu Soest eine delegierte Schottenloge, mit allen Rechten, Vorzügen und Freiheiten, welche ihr als solche gebühren, constituiert, und zwar dergestalt, daß diese gesetzmäßige und vollkommene Schottenloge im Orient zu Soest, welcher wir hiermit den Namen "Zur höheren Vervollkommnung" beilegen, hinfort befugt sein soll, die von derselben zum Schottengrade gewählten und von der Großen Schottenloge approbierten Brüder, nicht nur in den Schottengrad, sondern auch zu unmittelbaren Mitgliedern der Großen Schottenloge, selbst nach dem vorgeschriebenen Rituale aufnehmen, Ihnen das Mitgliedzeichen den letzteren zu ertheilen und sie mit allen Instructionen und Kenntnissen dieser Grade gehörig zu versehen, und überhaupt alle Rechte zu üben und alle Vorzüge zu genießen, welche nach der Grundverfassung der Gr. Schottenloge ihren delegierten Logen und deren Mitgliedern zustehen.

Wir machen dagegen denselben zur Pflicht, nicht alle Punkte und Clauseln der allgemeinen Ordensstatuten und den besonderen Verfügungen des Altschottischen Directorii und der allgemeinen Schottenloge der Groß-National Mutterloge zu den drei Weltkugeln in ihrer Ordensverbindung überhaupt, sondern auch diejenigen Verpflichtungen insonderheit genau zu erfüllen, welche denselben als Bedingung die Ertheilung diese Constitutionspatents gemacht und von dem jetzigen delegierten Obermeister im Namen der delegierten Loge und allen seinen Nachfolgern übernommen werden, besonders pünktlich nach dem Rituale zu arbeiten, nichts davon eigenmächtig zu ändern, und bei eingetretener Gefahr und überhaupt auf Erfordern es unweigerlich zurückzuschicken, ohne die mindeste Abschrift oder Auszug davon zu behalten, und auch das Documente des Schottengrades sorgfältig zu bewahren, damit nichts davon abhanden komme, und wollen bei den gesetzmäßigen Strafen als der ganzigen Ausschließung aus dem Orden, daß diese delegierte Schottische Loge anerkannt und in ihren Freiheit und Rechten ungeschränkt gelassen, auch denselben alle Willfährigkeiten, Bruderliebe und freundschaftliche Geneigtheit bewiesen werde, welche unser Bruderbund den Logen und Brüdern zu steht.

Gegeben im Orient der Großen Schottenloge in Berlin am Tage Justus als der 28te des Monats Maiius fünftausendachthundertundfünfzehn.   

 

Das Altschottische Directorium der Großen National-Mutter Loge zu den drei Weltkugeln

 

             Klapproth     v. Guiomeau     Kaiser     v. Pohl     Nolten     Maspenbach     Winterfeld